Branding und Storytelling für den Klimaschutz

 

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR) hat mit dem Projekt „Ich entlaste Städte” Elektro-Lastenräder als innovative und umweltfreundliche Fahrzeugkategorie im Tagesgeschäft von Gewerbetreibenden und öffentlichen Einrichtungen etabliert. Das Zukunftsprojekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.

Aufgabe: Bewusstseinswandel

Elektro-Lastenräder sind die intelligente und umweltfreundliche Fahrzeugalternative. Realgestalt bringt dieses komplexe Thema griffig und plakativ auf den Punkt. Das Ziel: einen Bewusstseinswandel herbeiführen.

Idee, Konzept und Naming

Alle zusammen an einem Tisch. Von Anfang an. Mit allen beteiligten Playern entwickelt Realgestalt Idee und Kommunikationskonzept für das Projekt. Als erstes wird ein unverwechselbarer Name gefunden, der Motto, Claim und Handlungsanweisung zugleich ist. Anstatt von CO2-Reduktion zu sprechen, kommt das Elektro-Lastenrad selbst zu Wort: „Ich entlaste Städte” ist einerseits eine sachliche Feststellung. Andererseits ein visionäres Ideal: Dass mehr und mehr Verkehrsteilnehmer diesem Vorbild folgen und so ihren Beitrag zur CO2-Einsparung leisten.

 

Website: Für jedes Bedürfnis das passende Lastenrad

Wie praktikabel sind Lastenräder für Unternehmen im Alltag? So unterschiedlich die Transportbedürfnisse, so unterschiedlich sieht auch das ideale Lastenrad aus. Die responsive Website stellt verschiedene Modelle im Detail vor, informiert über das Projekt, zeigt Erfolgsbeispiele, verbindet mit der Community und bietet Möglichkeiten der Teilhabe.

 

Sie würden gerne etwas schnell und umweltfreundlich von A nach B transportieren?

 

Schreiben Sie uns oder rufen Sie direkt an:

Realgestalt GmbH

Linienstraße 40
10119 Berlin, Germany

Telefon +49 30 88 77 76-0
Mobil +49 175 415 2215
ed.tl1511468724atseg1511468724laer@1511468724tsop1511468724

close
?

Ob Start-up, Bäckermeister oder Bundestagsabgeordneter: Jedes Lastenrad steht für eine eigene umweltfreundliche Erfolgstory. Lassen Sie sich von jungen Entrepreneuren, gestandenen Unternehmern und begeisterten Klimaschützern inspirieren!

Über das Projekt

Die Leistungen der Berliner Branding Agentur Realgestalt : strategische Beratung; Konzeption; Naming; Text; Brand Design; Piktogramm; Editorial Design; Webkonzept; Website-Produktion.

Unterwegs für eine gute Sache

Mit 17 verschiedenen Modellen und 150 Testrädern werden derzeit im Praxistest bei hunderten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen konkrete Anstöße für eine umweltgerechte Verlagerung des Verkehrs gegeben. Gleichzeitig wird das Projekt wissenschaftlich begleitet und ausgewertet. Denn ehrgeizige Klimaschutzziele und wachsendes Verkehrsaufkommen im städtischen Güterverkehr machen die Entwicklung und den Test neuer Lieferkonzepte auf der „letzten Meile“ notwendig.

Mit Lastenrädern lässt sich ein beträchtlicher Teil des innerstädtischen Wirtschaftsverkehrs leise und umweltschonend abwickeln. Die Elektrifizierung dieser Transportfahrzeuge eröffnet weitere Potenziale. Dies beweisen die Ergebnisse des Vorgängerprojekts „Ich ersetze ein Auto“, bei dem von 2012 bis 2014 Kurierdienstleistern deutschlandweit Elektro-Lastenräder zum Test angeboten wurden. (Auch Claim und Design für dieses Projekt stammen bereits von der Berliner Branding Agentur Realgestalt.) Der Flottenversuch mit 40 Lastenrädern bei acht Kurierzentralen hat gezeigt: Rund 42 % der von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren durchgeführten Aufträge und 19 % der daraus resultierenden Fahrleistung können mit Elektro-Lastenrädern realisiert werden.

Leistungen

Schreiben Sie uns oder rufen Sie direkt an:

Realgestalt GmbH

Linienstraße 40
10119 Berlin, Germany

Telefon +49 30 88 77 76-0
Mobil +49 175 415 2215
ed.tl1511468724atseg1511468724laer@1511468724tsop1511468724