Corporate Design der Dermatologie des Westens | Realgestalt GmbH, Berlin

Diese Seite ist nicht mehr aktuell.
Hier geht es zur neuen Website.

This page is outdated.
Click here to continue to the new website.

Corporate Design der Dermatologie des Westens

Die DERMATOLOGIE DES WESTENS ist eine Praxis für Hautschönheit und Hautgesundheit. Die Hautexperten Pettker und Reupke wünschten sich ein Erscheinungsbild, das das Selbstverständnis ihrer eignen Berufsauffassung vermittelt: Sie arbeiten im medizinischen High-End-Bereich – nach den allerneuesten Erkenntnissen der Forschung, auf höchstem Niveau. Sie sind in der Lage, Innovationen der Hautmedizin kompetent ihren Patienten zugute kommen zu lassen. Sie kommunizieren klar, legen Wert darauf, sehr verlässlich zu sein und positionieren sich selbst als “konservativ im guten Sinne”. Und: Sie haben Stil. Das drückt sich u.a. in dem innenarchitektonischen Konzept aus, das Alexandra Erhardt und Thomas Karsten (karhard architektur + design, Berlin) für sie entwickelt und umgesetzt haben. Unser Corporate Design-Konzept ist eine direkte Umsetzung dieses Selbstbildes: klar, klassisch, mit Stil. Und dabei überraschend und ungewöhnlich: Anstatt – wie in der Branche sonst üblich – mit Fotografien schöner Haut zu arbeiten, setzen wir konsequent nur Illustrationen ein. Und geben den Hautexperten damit einen ganz eigenen, individuellen und dabei völlig zeitlosen Auftritt.

[nggallery id=157]